Institut für Ressourcenmanagement
. .

inter 3 – Forschung mit Profil

inter 3 bietet praxisorientierte Forschung und Beratung in allen Bereichen des Ressourcenmanagements. Wir entwickeln umsetzbare Lösungen für ein modernes, kulturell und regional angepasstes Infrastruktur-Management.  ...mehr

Aktuelle Meldungen

KIRMin: Neues Projekt zur zivilen Sicherheitsforschung gestartet [18.07.2016]

© lichtkunst.73 / pixelio

Was passiert bei einem Stromausfall mit der Wasserversorgung und wie kann diese gegen Totalausfälle geschützt werden? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Forschungsprojektes "KIRMin - Kritische Infrastruktur-Resilienz als Mindestversorgungskonzept", das mit Beteiligung von inter 3 im Juni 2016 gestartet ist. ...mehr


StadtLandschaften: Neue Veröffentlichung zu Chancen und Risiken sektorübergreifender Infrastrukturen [24.06.2016]

Buchcover

Globale Herausforderungen setzen die traditionell innovationsträgen städtischen Infrastruktursysteme der Ver- und Entsorgung unter Veränderungsdruck. Das ist auch gut so. Wie man im Innovationsprozess neben den Chancen auch die Risiken im Blick behält, diskutiert das Auotrenteam von inter 3 in ihrem soeben erschienen Buchbeitrag auf Basis ihrer praktischen Erfahrungen in der Innovations-, Technik- und Nachhaltigkeitsforschung. ...mehr


16. Wassergespräch Berlin: Baden im Fluss – aber wo? [23.06.2016]

© inter 3 GmbH

Im Rahmen der Gesprächsreihe "Wasser bewegt Berlin" geht es am 12. Juli auf die Suche nach der idealen Badestelle. Wolf Raber von inter 3 ist einer der Experten, die für anregende Diskussionen mit den Teilnehmern bereitstehen. ...mehr


Kurz gefasst:

Transdisziplinarität – Das Ideal der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Praxis als Dauerbaustelle ..mehr

Aktuelle Stellenangebote bei inter 3

Mitarbeiter*in Wissenschaftskommunikation und ÖA

inter 3 Publikation

Schön, S. / Mohajeri, S. / Dierkes, M. (Hg.) (2013): Machen Kläranlagen glücklich? Ein Panorama grenzüberschreitender Infrastrukturforschung, Berlin, inter 3.

Leseprobe

Download

ISBN-13: 978-3-00-041528-9
VK: 16,80 Euro

Bestellen

Wissenschaftsnahe PR-Arbeit