Institut für Ressourcenmanagement
. .

BioÖkonomie 4.0 – multikriterielle Analyse und Bewertung Digitalisierung – Blockchain – BMBF-Projekt - Wissenschaftskommunikation / PR [22.12.2020]

Gemeinsam über den Wald entscheiden – so kann es gehen


Im Wald kreuzen sich viele Nutzungen und Interessen. Wie können Entscheidungen über die Waldbewirtschaftung so getroffen werden, dass möglichst viele Perspektiven berücksichtigt werden? Wir kann die Kommunikation über ein derart komplexes Thema mithilfe digitaler Technologien transparenter, effizienter und fairer gestaltet werden. Das hat von 2017 bis 2020 ein interdisziplinäres Team im Projekt "terra1 – BioÖkonomie 4.0" untersucht und erprobt.

Herausgekommen ist das terra1-Entscheidungsverfahren, das zum Projektende als Prototyp vorliegt. Wie das interaktive Verfahren funktioniert und warum die Lösung auch für Entscheidungen über andere sogenannte Gemeingüter geeignet ist, wird in dem Artikel anschaulich beschrieben. Wer Interesse hat, das Verfahren im eigenen oder kommunalen Wald auszuprobieren, kann sich gern bei dem Projektteam melden. 


Ansprechpartner

Helke Wendt-Schwarzburg
Tel.: +49(0)30 34 34 74 46
Titel der Zeitschrift LandinForm

Artikel LandinForm

Den Artikel in der Zeitschrift LandinForm 4/2020 können Sie hier als PDF herunterladen.

Projektbeschreibung

Bioökonomie 4.0