Institut für Ressourcenmanagement
. .

WATEX - International Water and Wastewater Exhibition – German Water Partnership – GWP – IWRM Zayandeh Rud [17.10.2017]

inter 3 auf der International Water and Wastewater Exhibition (WATEX) in Teheran


Gemeinsam mit German Water Partnership (GWP) ist inter 3 auch dieses Jahr wieder im deutschen Pavillon der internationalen Fachmesse für Wasser und Abwasser WATEX vertreten, die vom 16.-19. Oktober in Teheran stattfindet. Dort informiert inter 3 u.a. über die laufenden Aktivitäten des Projekts IWRM Zayandeh Rud, das seit 2010 in der Region um Isfahan durchgeführt wird.

Insbesondere soll bei der Gelegenheit auch der offizielle Startschuss für das Deutsch-Iranische Trainingszentrum für Wasser und Abwasser fallen, für das nun eine Absichtserklärung von den deutschen und iranischen Partnern unterzeichnet wird. In diesem Zentrum, das in Isfahan entsteht, werden gezielt Unternehmen und Experten zusammengebracht, um deutsch-iranischer Kooperationen für den Transfer von Know-how und innovativen Technologien und Strategien anzubahnen. Die ersten Trainingskurse sind bereits gelaufen und werden derzeit evaluiert.

Die Leitmesse des iranischen Wassersektors ist eine wichtige Plattform für deutsche Unternehmen der Wasserwirtschaft, die den direkten Kontakt und den Austausch mit Vertretern des iranischen Wassersektors suchen. Hier können gezielt Technologien und Lösungen für den iranischen Markt angeboten und Projekte angestoßen werden. Regelmäßig finden aber auch außerhalb der Messehallen wichtige Gespräche mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft sowie Standortbesuche statt, für die auf die umfassende Expertise von inter 3 zurückgegriffen wird.


Ansprechpartner

Dr. Shahrooz Mohajeri
Tel.: +49(0)30 34 34 74 40
inter 3-Geschäftsführer Shahrooz Mohajeri auf der WATEX

Projektbeschreibung

IWRM Zayandeh Rud