Institut für Ressourcenmanagement
. .

Städtische Sicherheit - Sicherheitsempfinden - Angstraum, Nutzungskontextanalyse - 3D Modellierung - Deutscher Präventionstag [19.03.2021]

inter 3-Webinar beim Deutschen Präventionstag: Einflussfaktoren urbaner Sicherheitswahrnehmung


Das BMBF-Projekt Bewertung und Verbesserung der urbanen Sicherheit mit Hilfe von semantischen 3D-Stadtmodellen (Stadtsicherheit 3D) präsentiert ein neu entwickeltes Planungstool, mit dem insbesondere im Bereich Stadtplanung das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger bewertet und verbessert werden kann. Es wurden baulich-räumliche Faktoren identifiziert, die verschiedenste (Un-)Sicherheitswahrnehmungen bei Bürgerinnen und Bürgern in urbanen Räumen fördern. Entwickelt wurde eine Software-gestützte Planungshilfe auf Grundlage dreidimensionaler Stadtpläne, die eine automatisierte Bewertung der Sicherheit von städtischen Gebieten ermöglicht.

In welchem gesellschaftlich-urbanen Gesamtkontext steht eine Modellierung von Sichtbarkeit, Hörbarkeit und Einsehbarkeit? Welche Faktoren beeinflussen das subjektive Sicherheitsempfinden? Zum Auftakt einer vierteiligen Prävinarreihe zum Thema stellt Axel Dierich von inter 3 vor, wie die Einflussfaktoren auf das subjektive Sicherheitswahrnehmung identifiziert wurden. Der Vortrag geht zunächst auf die Ziele und das Forschungsdesign des Projekts Stadtsicherheit-3D ein und fokussiert dann auf die Forschungsergebnisse zu den aufgeworfenen Fragen.

Katalog von Einflussfaktoren auf die Sicherheitswahrnehmung

Axel Dierich vom inter 3 Institut für Ressourcenmanagement stellt Erkenntnisse aus Vor-Ort-Erhebungen mit Bürger:innen in drei Berliner Fallstudiengebieten vor und gleicht diese mit Ergebnissen aus einem mehrmonatigen Expertendialog und aus international recherchierten Best-Practice-Beispielen ab. Als Synthese daraus entstand ein Katalog von möglichen Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen, der als Planungstool in die online-Anwendung "Stadtsicherheit-3D" integriert worden ist.


Ansprechpartner

Axel Dierich
Tel.: +49(0)30 34 34 74 49
Projektlogo Stadtsicherheit 3D

Projektbeschreibung

Stadtsicherheit3D

Prävinar zur Stadtsicherheit auf Youtube