Institut für Ressourcenmanagement
. .

NEXUS - Dresden – IWRM Zayandeh Rud – Iran – Eco Industrial Park - EIP [19.05.2017]

Ressourceneffiziente Verknüpfung von Industrieeinheiten als NEXUS-Ansatz


Vor mehr als 400 Teilnehmern aus 50 Ländern wurde das IWRM Zayandeh Rud Projekt im Deutschen Hygienemuseum in Dresden vorgestellt. Fokus der Präsentation mit dem Titel "Nexus-Oriented Approach for Sharing Water Resources: Development of an Eco-industrial Parks Concept in the Catchment of Zayandeh Rud River, Iran” lag auf der Vorstellung der Modellierung eines Eco Industrial Park Konzeptes in dem Industriepark Morche Khort im Zentral-Iran.

Wolf Raber von inter 3 und Janis von Koerber von der Hochschule Magdeburg präsentierten Optionen und Potenziale zur Ressourceneinsparung sowie Umsetzungshemmnisse bei der Verknüpfung von mehreren kleinen Industrieeinheiten untereinander durch die Weiterverwendung von (aufbereitetem) Abwasser als Prozesswasser. Die konkrete Fallstudie war ein Beitrag zur Diskussion bezüglich Abwasserwiederverwendung mit der NEXUS-Perspektive unter ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Gesichtspunkten.


Ansprechpartner

Wolf Raber
Tel.: +49(0)30 34 34 74 57
Dresden NEXUS Conference © Jan Rieger

Projektbeschreibung

IWRM Zayandeh Rud