Institut für Ressourcenmanagement
. .

inter 3 – vielseitige Projekterfahrung

In inter 3 Projekten arbeiten Experten verschiedener Disziplinen und Praxispartner eng zusammen. Mit interdisziplinärem Wissen, interkultureller Kompetenz und einem internationalen Netzwerk bieten wir praxisorientierte Forschung mit wichtigen Extras.

Neu

Vom Brack- zum Bewässerungswasser: Erschließung neuer Wasserressourcen

Landwirtschaftliche Bewässerung im Einzugsgebiet des Zayandeh Rud

Die Wassernot im Nahen Osten ist groß. Die Nutzung von Brackwasser für landwirtschaftliche und industrielle Zwecke wird daher zunehmend wichtiger. Das Projekt HighRec erforscht und erprobt im Iran und in Katar energieeffiziente und umweltschonende Technologien für die Entsalzung und passende Weiterbildungsprogramme für die Fachleute vor Ort....mehr


Projektübersicht

Mit welchen Lern- und Austauschformaten geht die Kleinstadtakademie an den Start?

Kleinstadt Grebenstein in Hessen, Bildquelle Thomas Max Müller  / pixelio.de

Fast 25 Millionen Menschen in Deutschland leben in über 2100 Kleinstädten. Mit der Kleinstadtakademie − deren Pilotphase gerade läuft − stärkt die Bundesregierung diejenigen, die für eine zukunftsfähige Kleinstadtentwicklung Verantwortung tragen. inter 3 ist beauftragt, für Austausch, Wissenstransfer und gemeinsames Lernen an der Kleinstadtakademie geeignete Lern- und Austauschformate zu identifizieren und prototypsich zu erarbeiten....mehr


Merseburg 2030: Die Stadt mit Bürgerschaft und Stadtgesellschaft gemeinsam gestalten!

Ansicht der Stadt Merseburg, Bildquelle: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de

Die Stadt Merseburg aktualisiert derzeit ihr Integriertes Stadtentwicklungskonzept. Damit will sie der Vielfalt der Lebenssituationen und der Anliegen ihrer Bürgerschaft und Stadtgesellschaft Rechnung tragen und sich für die anstehenden Transformationsprozesse gut aufstellen. inter 3 moderiert den Beteiligungsprozess und begleitet ihn mit mit einem zielorientierten Innovationsmanagement....mehr


Digitale Weiterbildung und Vernetzung: Dezentrale Abwasserentsorgung im Iran

Dezentrale Kläranlagen liefern einen wichtigen Beitrag zum Aufbau der Abwasserinfrastruktur in Irans ländlichen Regionen. Gemeinsam mit ATB WATER entwickelt inter 3 ein digitales LERNHAUS zur Bereitstellung von Trainings- und Weiterbildungsangeboten für iranische Fachkräfte....mehr


Gut zu wissen: Tage des guten Lebens in Berlin

In drei Berliner Kiezen engagieren sich Bewohner:innen mit Unterstützung des Vereins Berlin 21 dafür, mit vielfältigen Aktionen Tage des guten Lebens in ihrer Nachbarschaft auf die Beine zu stellen. inter 3 unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit und erstellt Arbeitshilfen für selbst organisierte Presseaktionen....mehr


Kollaborative Stadtentwicklung: Den Migrants4Cities-Ansatz verbreiten

UrbanLab "Lange Rötterstraße" im Julii 2020 in Mannheim

Im Projekt "Willkommene Perspektiven – Migrants4Cities" sucht die Stadt Mannheim seit 2017 gemeinsam mit Migrantinnen und Migranten und mithilfe einer Methode namens Urban Design Thinking nach neuen Ideen für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Ab 2020 stehen Umsetzung, Verstetigung und Transfer des Migrants4Cities-Ansatzes im Zentrum der Arbeit. ...mehr


BioökonomieREVIER Rheinland: Transformation anstoßen, begleiten, reflektieren

© Pixabay, wilhei

Mit Hilfe des Innovationsmanagements unterstützt inter 3 die Koordinierungsstelle des BioökonomieREVIER Rheinland bei der ziel- und wirkungsorientierten Begleitung des Strukturwandels vom Kohlerevier zum Bioökonomie-Zentrum....mehr


Faire und resiliente Ressourcenbeziehungen zwischen Stadt und Land

© rihaij / Pixabay

Mit dem Innovationsmanagement unterstützt inter 3 die Entwicklung und Umsetzung von fairen und resilienten Stadt-Land-Beziehungen rund um die Lübecker Wald-, Land- und Energiewirtschaft....mehr


Projektbeispiele nach Schwerpunkt