Institut für Ressourcenmanagement
. .

Projektübersicht

WATEX-Messe: Deutsche Umwelttechnik und Managementkonzepte für den iranischen Wassersektor

Die Leitmesse des iranischen Wassersektors WATEX findet jährlich in der Hauptstadt Teheran statt. Für eine mehrtägige Delegationsreise führender deutscher Wasserwirtschaftsunternehmen übernimmt inter 3 die konzeptionelle Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung....mehr


Berliner Infrastruktur: Besseres Krisenmanagement durch Simulation von Krisenszenarien

Simkas „Simulation von intersektoriellen Kaskadeneffekten bei Ausfällen von Versorgungsinfrastrukturen unter Verwendung des virtuellen 3D-Stadtmodells von Berlin“

Versorgungsinfrastrukturen sind auf vielfältige Weise miteinander gekoppelt und Krisen lösen dementsprechend Dominoeffekte aus. inter 3 erstellt gemeinsam mit den Berliner Versorgungsunternehmen und weiteren Verbundpartnern Krisenszenarien und Strategien zum besseren Krisenmanagement. ...mehr


Planen mit dem Klimawandel: Anpassung regionaler Planungsprozesse an die Erfordernisse des Klimawandels

dynaklim: Planen mit dem Klimawandel

Der globale Klimawandel mit seinen lokalen Folgen stellt auch die Regionalplanung vor große Herausforderungen. dynaklim untersucht die dynamische Anpassung regionaler Planungs- und Entwicklungsprozesse an die Auswirkungen des Klimawandels....mehr


Moderne Kanalisation in Ahwaz: Neubau im Microtunnelling-Verfahren

Die dichte Bebauungsstruktur und die hohe Verkehrsdichte machen die dringend notwendige Verlegung neuer Abwasserkanäle in Ahwaz schwierig. Das Microtunnelling-Verfahren ermöglicht eine grabenlose Verlegung, die Anwohner und Verkehr nicht beeinträchtigt....mehr


Demografischen Wandel positiv gestalten: Evaluation des sächsischen Förderprogramms "Demografie"

© Manfred Rose / pixelio.de

Wie kann den Herausforderungen des demografischen Wandels in Sachsen am besten begegnet werden? inter 3 erstellt eine vergleichende Analyse aller sächsischen Fachförderprogramme mit Bezug zum demografischen Wandel....mehr


Fortbildungsprogramm für Personal der Teheraner Wasserbetriebe

Um das Betriebspersonal der Teheraner Wasserbetriebe auf zukünftige Herausforderungen im Wassersektor vorzubereiten, unterstützt inter 3 mit einem bedarfsorientierten Aus- und Fortbildungsprogramm die erfolgreiche Implementierung neuer Verfahren bei den Teheraner Wasserbetrieben....mehr


Young Cities: Energieeffiziente Infrastrukturen für die Metropolen der Zukunft

Wie lassen sich Stadtstrukturen in Zukunft ressourceneffizient und nachhaltig gestalten? Das Verbundprojekt "Young Cities" entwickelt beispielhafte Lösungsansätze für das Wachstumszentrum Teheran-Karaj. inter 3 leitet den Bereich "Urban Infrastructure Systems", in dem Konzepte für eine nachhaltige und energieeffiziente Infrastruktur entwickelt werden....mehr


Projektbeispiele nach Schwerpunkt