Institut für Ressourcenmanagement
. .

Berlin 21 - Tag des guten Lebens - bürgerschaftliches Engagement - nachhaltige Stadtentwicklung

Gut zu wissen: Tage des guten Lebens in Berlin


Der Tag des guten Lebens (TdgL) bringt die Nachbarschaft zusammen und macht den öffentlichen Raum als Gemeingut nutzbar: frei von Konsum, frei von Autos, offen für alle.. Auf diese Weise stärkt er den Gemeinschaftssinn und Zusammenhalt der Nachbar:innen und regt zur Gestaltung der eigenen Nachbarschaft, des eigenen Kiezes an.

Genau auf diese Art von Engagement sind Städte angewiesen, die ihre Quartiere nachhaltig, klimnaresilient und lebenswert (um)gestalten wollen.

inter 3 unterstützt den Projektträger Berlin 21 in der Öffentlichkeitsarbeit, u.a. bei der Konzeption und Pflege von Webseite und Newsletter. Darüber hinaus wird ein Leitfaden für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Kiezinitiativen erarbeitet.

Projektname:

Begleitende Kommunikationsarbeit zum Tag des guten Lebens

Ansprechpartner:

Helke Wendt-Schwarzburg, Tel.: +49(0)30-34 34 74 46

Auftraggeber:

Berlin 21 e.V.

Ort:

Berlin

Laufzeit:

2020