Institut für Ressourcenmanagement
. .

Projekte Infrastrukturentwicklung

Konstellationsanalysen zum nachhaltigen Tourismus in Kärnten

Ansicht Wald

Wie kann der nachhaltige Tourismus in Kärnten entwickelt und vorangebracht werden? In Konstellationsanalysen visualisiert inter 3 das konstruktive Zusammenwirken, das parallele und gegeneinander Arbeiten von Politik, Betrieben, strategischem Management und Kunden, das so zum Ausgangspunkt für strategische Aktivitäten für eine nachhaltige Entwicklung wird....mehr


Berliner Infrastruktur: Besseres Krisenmanagement durch Simulation von Krisenszenarien

Simkas „Simulation von intersektoriellen Kaskadeneffekten bei Ausfällen von Versorgungsinfrastrukturen unter Verwendung des virtuellen 3D-Stadtmodells von Berlin“

Versorgungsinfrastrukturen sind auf vielfältige Weise miteinander gekoppelt und Krisen lösen dementsprechend Dominoeffekte aus. inter 3 erstellt gemeinsam mit den Berliner Versorgungsunternehmen und weiteren Verbundpartnern Krisenszenarien und Strategien zum besseren Krisenmanagement. ...mehr


Planen mit dem Klimawandel: Anpassung regionaler Planungsprozesse an die Erfordernisse des Klimawandels

dynaklim: Planen mit dem Klimawandel

Der globale Klimawandel mit seinen lokalen Folgen stellt auch die Regionalplanung vor große Herausforderungen. dynaklim untersucht die dynamische Anpassung regionaler Planungs- und Entwicklungsprozesse an die Auswirkungen des Klimawandels....mehr


Demografischen Wandel positiv gestalten: Evaluation des sächsischen Förderprogramms "Demografie"

© Manfred Rose / pixelio.de

Wie kann den Herausforderungen des demografischen Wandels in Sachsen am besten begegnet werden? inter 3 erstellt eine vergleichende Analyse aller sächsischen Fachförderprogramme mit Bezug zum demografischen Wandel....mehr


Young Cities: Energieeffiziente Infrastrukturen für die Metropolen der Zukunft

Wie lassen sich Stadtstrukturen in Zukunft ressourceneffizient und nachhaltig gestalten? Das Verbundprojekt "Young Cities" entwickelt beispielhafte Lösungsansätze für das Wachstumszentrum Teheran-Karaj. inter 3 leitet den Bereich "Urban Infrastructure Systems", in dem Konzepte für eine nachhaltige und energieeffiziente Infrastruktur entwickelt werden....mehr


Neue Wettbewerbsordnungen und Unternehmenskonzepte

Strom, Wasser, Gas

Im Projekt "Zukunftsfähige Infrastrukturangebote" entwickelt inter 3 konkrete wasserwirtschaftliche Anpassungsstrategien an den demografischen Wandel und darauf aufbauend unternehmerische Angebotskonzepte in der Region Brandenburg....mehr


Bezahlbare Versorgungsstrukturen für schrumpfende Regionen

Wie kann die Versorgung der Bevölkerung mit Wasser- und Verkehrsdienstleistungen in schrumpfenden Regionen umweltgerecht und bezahlbar gestaltet werden? inter 3 entwickelt mögliche Lösungswege für drei Brandenburger Modellregionen. ...mehr


Das Auto der Zukunft: Chinas Chance zum "automobilen Quantensprung"

Kurt F. Domnik  / pixelio.de

Wie entwickelt sich die chinesische Automobilindustrie? Mit welcher Energiequelle fahren die chinesischen Autos von morgen? inter 3 erstellt unterschiedliche Entwicklungsszenarien, die Alternativen zur konventionellen Antriebstechnik eröffnen....mehr


Was blockiert den Wandel?

Die Region Mulde-Mündung strebt eine nachhaltige Entwicklung an, aber der Wandel kommt schwer in Gang. Das Modellprojekt ermittelt Faktoren, die eine nachhaltige Regionalentwicklung blockieren, und formuliert Lösungsansätze....mehr


Gemeinschaftseinrichtungen auf dem Land – ein Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung?

© Lutz Stallknecht  / pixelio.de

Können Gemeinschaftsnutzungseinrichtungen in ländlichen Gebieten wie zum Beispiel Vereinshäuser oder Tauschringe zur nachhaltigen Entwicklung beitragen? Das Verbundprojekt greift innovative Ansätze gemeinschaftlicher Nutzung auf, um sie als zukunftsfähige Elemente lokalen Handelns zu erforschen und zu fördern....mehr


Projektbeispiele nach Schwerpunkt