Institut für Ressourcenmanagement
. .

Wissenschaftskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Wissenschaft verständlich machen

Modellvorhaben, Forschungsprogramme, Kompetenz-Netzwerke und Vermarktungs-Plattformen – überall werden Informationen zusammengetragen, Konzepte erprobt, neue Erkenntnisse produziert, Innovationen und Produkte hervorgebracht. Mittlerweile wird auf eine integrierte Öffentlichkeitsarbeit Wert gelegt. Doch im Arbeitsalltag fehlen oft Zeit, Kraft und Wissen darum, wie man die Neuigkeiten zielgruppengerecht kommuniziert.

inter 3 kombiniert seine wissenschaftlich-fachlichen Kompetenzen in den Bereichen Infrastruktur- und Technikentwicklung, Demografischer Wandel, Stadt- und Regionalentwicklung sowie Ressourcen- und Innovationsmanagement mit speziellen Erfahrungen in der wissenschaftsnahen PR-Arbeit. Wir erarbeiten Kommunikationsstrategien, die zu Ihnen und Ihrer Zielgruppe passen, und setzen diese professionell um. So werden aus komplexen Sachverhalten interessante und attraktive Neuigkeiten.

inter 3 ermöglicht Ihnen, die Öffentlichkeitsarbeit strategisch für das Gelingen Ihrer Vorhaben einzusetzen: Zur Unterstützung von komplexen Kooperationsprozessen, beispielsweise im Rahmen von Modellvorhaben oder in der Regionalentwicklung, zur Erhöhung der Akzeptanz Ihrer Vorhaben durch das offensive Zugehen auf die Öffentlichkeit, zur Unterstützung organisations- oder unternehmensspezifischer Imagebildung und unternehmerischer Kompetenzbildung.

inter 3 evaluiert Ihre Öffentlichkeitsarbeit. Mit Erhebungen zu Informationsbedürfnissen und Informationsroutinen sowie Resonanzanalysen schaffen wir die Voraussetzungen für eine strategische Neuausrichtung sowie einen effektiven und effizienten Mitteleinsatz.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Leistungen.