Institut für Ressourcenmanagement
. .

Dipl. Regionalwissenschaften Südostasien
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lena Horlemann

Arbeitsschwerpunkte

  • Integriertes Wasserressourcenmanagement
  • Projektkoordination und -management
  • Flussgebietsorganisationen
  • Landwirtschaftliche Transformation
  • Anpassung an den Klimawandel
  • Partizipative Verfahren
  • Wissenschaftskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

 

Aktuelle Projekte

Abgeschlossene Projekte

Kompetenzen / Berufspraxis

  • Gutachterin für das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) zum Thema IWRM Mongolei
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) Leipzig, IWRM in Zentralasien: Internationale Wasserforschungsallianz Sachsen (IWAS), Modellregion Mongolei (MoMo)
  • Organisationsteam von Planet Diversity - Weltkongress zur Zukunft von Lebensmitteln und Landwirtschaft, Bonn
  • Wissenschaftliche Hilfskraft am Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF) Bonn, Global Change and the Hydrological Circle in the Volta Basin (GLOWA Volta)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Entwicklungspolitik (DIE) Bonn, Virtueller Wasserhandel

Studium / Ausbildung

  • Absolventin der Global Governance School / International Futures (GIZ, DIE, Auswärtiges Amt)
  • Diplom in Regionalwissenschaften Südoastasien und Welternährungswirtschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität zu Bonn
  • Praktika bei GIZ, BMZ, Goethe Institut Jakarta (Indonesien), BORDA Indonesia, Deutsche Welle
  • Fotografin (Gesellin)

Kontakt:

Lena Horlemann
Tel.: +49(0)30 34 34 74 44
E-Mail