Institut für Ressourcenmanagement
. .

Wasserwiederverwendung – gereinigtes Abwasser – Wasserknappheit – Water Reuse – Befragung – DWA – Kläranlagen - Kläranlagenbetreiber [17.11.2020]

Umfrage zum Thema Wasserwiederverwendung gestartet


Mitte dieses Jahres hat die Europäische Union eine Verordnung verabschiedet, in der die Wiederverwendung gereinigten Abwassers für die landwirtschaftliche Bewässerung geregelt wird. Für Betreiber von Kläranlagen eröffnet dies neue Betätigungsfelder und Geschäftsmodelle, denn auch Industriebetriebe oder die Landschaftspflege sind weitere mögliche Abnehmer.

Wasserwiederverwendung aus Sicht der Wasserwirtschaft

Trotzdem ist die Wiederverwendung gereinigten Abwassers ein Zukunftsthema, bei dem in Deutschland noch einige Innovationshürden zu überwinden sind. Dies nimmt inter 3 zum Anlass, gemeinsam mit der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) eine deutschlandweite Befragung von Kläranlagenbetreibern zum Thema Wasserwiederverwendung durchzuführen. Unser Ziel ist, ein erstes, möglichst repräsentatives Stimmungsbild unter den Expert:innen zum Thema zu zeichnen. Sie werden zu allgemeinen, technischen und organisatorischen Aspekten der Wiederverwendung gereinigten Abwassers sowie zu potenziellen Geschäftsmodellen befragt.

Die Onlinebefragung ist bereits gestartet und läuft voraussichtlich bis Ende des Jahres. Dann ist auch mit den ersten Ergebnissen zu rechnen, über die wir Sie an dieser Stelle informieren werden.


Ansprechpartner

Wolf Raber
Tel.: +49(0)30 34 34 74 57

Ansprechpartner

Dr. Christian Eismann
Tel.: +49(0)30 34 34 74 36
Kläranlage Wittenberg

Kläranlage Wittenberg