Institut für Ressourcenmanagement
. .

Innovative Aus- und Fortbildungsprogramme für Ägypten: Nachhaltiges Energie- und Wassermanagement - Water Energy Building Training and Transfer (WEB-TT)

Berufsbildungspakete für eine ressourceneffiziente Gebäude- und Versorgungstechnik


Berufsbildungspakete für eine ressourceneffiziente Gebäude-und Versorgungstechnik

Die knappen Ressourcen Wasser und Energie effizient zu nutzen, ist auch in den MENA-Staaten (Nordafrika und Naher/Mittlerer Osten) das Gebot der Stunde. Die Kombination aus ressourceneffizienter Gebäude- und Versorgungstechnik einerseits und gut ausgebildetem Fachpersonal andererseits gilt als Erfolgsfaktor für den Bau und Betrieb zukunftsfähiger Gebäude. inter 3 unterstützt das Verbundprojekt "Water, Energy, Building – Training and Transfer" (WEB-TT) bei der Entwicklung, Vermarktung und öffentlichkeitswirksamen Verbreitung der technologiespezifischen Berufsbildungspakete in Ägypten.

Ziel: Technologiespezifische Berufsbildung für ein zukunftsfähiges Ägypten

Im Projekt WEB-TT entwickeln Technologieunternehmen gemeinsam mit Bildungsdienstleistern und wissenschaftlichen Einrichtungen Bildungsbausteine, die den Einsatz nachhaltiger Technologien flankieren. Die Berufsbildungspakete werden in Zusammenarbeit mit ägyptischen Partnern im Pilotprojekt "Aus- und Weiterbildungszentrum Haram City" bei Kairo entwickelt, erprobt, evaluiert und zertifiziert. Für die angestrebte Verbreitung der Bildungspakete in Ägypten und in weiteren MENA-Staaten ist die Entwicklung eines überzeugenden Produkts und eines schlüssigen Vermarktungskonzepts von entscheidender Bedeutung. inter 3 sorgt dafür, dass Produktentwicklung, Vermarktung und breitenwirksame Öffentlichkeitsarbeit zielorientiert ineinander greifen.

Ergebnis: Aus- und Weiterbildungsmodelle für Techniker und Management

Das Pilotprojekt in Haram City wird evaluiert, die Bildungspakete werden noch einmal optimiert, der Betrieb des Aus- und Weiterbildungszentrums wird organisatorisch und ökonomisch tragfähig gestaltet. Die Erfahrungen aus dem Pilotprojekt werden für den Export der Berufsbildungspakete in die anderen MENA-Staaten aufbereitet. Die Vermarktung umfasst neben den originären Bildungspaketen auch Organisations- und Betreibermodelle für Aus- und Weiterbildungszentren für eine ressourceneffiziente Gebäude- und Versorgungstechnik. Deutschen Bildungsanbietern und Technologie-Exporteuren werden Informations- und Kommunikationsmaterialien zu den technologiespezifischen Bildungspaketen an die Hand gegeben, die sie bei ihren Exportaktivitäten unterstützen.

Projektname:
WEB-TT Water-Energy-Building Training & Transfer

Homepage:
www.web-tt.org

Ansprechpartner:
Tamara Nuñez von Voigt
Tel.: +49(0)30 34 34 74 47
Mohamed Badran
Tel.: +49(0)30 34 34 74 53

Auftraggeber:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Partner:
Technische Universität Berlin HWK Osnabrück-Emsland AZB-Bau Hamburg GmbH Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes gGmbH ModernLearning GmbH German Water Partnership e.V. WILO SE

Ort: Berlin

Laufzeit: 2011 - 2014