Dr. Sebastian Strehlau

Storytelling- und Kommunikationsexperte

Verstehen ist die Grundlage für Veränderung: Als Literaturwissenschaftler interessieren Sebastian Strehlau die Geschichten und Diskurse, die uns umgeben und die Frage, wie sie unsere Haltungen und unser Handeln prägen. Dabei möchte er Zusammenhänge aufdecken, die nicht auf den ersten Blick zu sehen sind. Denn Geschichten und Narrative haben große Kraft, Veränderungen anzustoßen. Sebastian Strehlau bringt seine Forschungserfahrung in der Untersuchung von historischen Wissensstrukturen in das Team von inter 3 ein und nutzt sie, um im Heute Innovationen voranzubringen. Er besitzt außerdem mehrjährige Erfahrung in der Arbeit für nachhaltige Lebensmittelsysteme. Mit seiner Kommunikationserfahrung unterstützt er außerdem die Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftskommunikation bei inter 3. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf gezielter Kommunikation in den sozialen Medien.

Meine Leidenschaft? Zu verstehen, warum wir handeln, wie wir handeln.

Sebastian Strehlau hat an der Universität Münster Germanistik und Romanistik studiert und ist dort 2017 promoviert worden. Nach beruflichen Stationen in der universitären Forschung, in einer Kommunikationsagentur und im NGO-Bereich bei Slow Food Deutschland verstärkt er seit 2022 das Team von inter 3.

Aktuelle Projekte

Aktuelle Veröffentlichungen